Burnout ! Brennen Sie schon oder glühen Sie noch ?

Burnout ! Was ist das und wie kann ich entgegenwirken.

Alle reden von Burnout. Aber die wenigsten wissen was das wirklich ist. Burnout ist in aller Munde. Nicht zuletzt auch durch den bekannten Fussballtrainer der öffentlich bekannte, „ Ich hatte keine Kraft mehr “. Immer mehr Personen die in der Öffentlichkeit stehen, bekennen sich dazu.  Burnout wird auch als „Erschöpfungsdepression „ bezeichnet.

Burnout Zitat: „Nur wer einmal gebrannt hat, kann ausbrennen.“

Englisch: „To burn out „   ausbrennen ”

Burnout wird auch als reduzierte Leistungsfähigkeit mit ausgesprochener emotionaler Erschöpfung bezeichnet. Laut dem klinischen Wörterbuch Pschyrembel wird Burnout wie folgt erklärt:

Burnout entgegenwirken

Burnout entgegenwirken

Endzustand einer Entwicklungsline, die mit idealistischer Begeisterung beginnt, und über frustrierte Erlebnisse zu Desillusionierung und Apathie, psychosomatischen Erkrankungen und Depressionen oder Aggresivität und einer erhöhten Suchtgefahr führt,

Burnout gilt nicht als Krankheit sondern „ als Problem mit Bezug auf Schwierigkeiten bei der Lebensbewältigung die in eine Depression führen kann „.

Burnout kann jeden treffen. Vor allem Perfektionisten, die akribisch mit wenig Pausen und ohne körperlichem Ausgleich pötzlich dem Leben nicht mehr gewachsen sind. Begeisterungsfähige und stark Engagierte, die ohne Mass und Ziel  sich selbst unter Erfolgsdruck setzen, ohne für den nötigen Ausgleich zu sorgen.

Selbst Jugendlich können durch Burnout in eine schweren Depression verfallen.. Das kann sich wie folgt auswirken: Anhaltende Antriebslosigkeit, fehlendes Selbstvertrauen und ein unaufhaltsames Gedankenkarusell bis hin zu Suizidgedanken.

Das Hauptproblem vieler Menschen ist der Mangel an Zeit und Energie und der Achtsamkeit auf den eigenen Körper. Wie kann ich dem Burnout entgegensteuern ? Sport und körperlicher Ausgleich sowie Entspannungs- und Atemübungen, wo man das Ventil öffnen und einfach Druck ablassen kann. Auch Yoga ist hervorragend für den Stressabbau geeignet.

Achten Sie auf sich selbst. Hören Sie in Ihren Körper hinein. Beugen Sie vor. Stressabbau ist das A und O um einem Burnout vorzubeugen.

Eine weitere Möglichkeit ist die “4 Stunden Woche” . Wenn Sie das Buch noch nicht kennen, dann gehen Sie bitte auf Amazon und geben den Suchbegriff ” 4 Stunden Woche ” ein.

ODER:

Sie finden Ihren Traumjob. Hier kann Ihnen das eBook bzw. Hörbuch ”  Traumjob Coaching ” weiterhelfen. In 9 Schritten finden auch Sie Ihren Traumjob.

 

 

Share on TumblrSubmit to StumbleUponhttp://traumjob-coaching.de/blog/wp-content/uploads/Burnout-entgegenwirken.jpgDigg ThisSubmit to redditShare on Myspace

Tagged As: , , , ,

One Response to “Burnout ! Brennen Sie schon oder glühen Sie noch ?”

  • Günter Moos on 14. September 2012

    Toller und informativer Artikel!
    Fasst das Wesentliche sehr gut zusammen.

    Das Buch “Die 4-Stunden Woche” wurde mir schon von zahlreichen Leuten empfohlen, ich denke das werde ich mir wohl auch zulegen müssen ;)

    Gruß,
    Günter

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *